skip to Main Content
+44 131 475 7200 [email protected]
  • en
  • fr
  • de
  • pt-br
  • es

Ein Flughafen ist wie eine Stadt. Wenn Sie als Sicherheitsbeauftragter tätig sind, dann sind Sie Bürgermeister, Polizeichef und Feuerwehrkommandant in einem.

Ganz gleich, ob in der Gepäckhalle, am Abfertigungsschalter, am Taxistand vor dem Flughafen oder während des Betankens der Flugzeuge – die Sicherheit hat stets oberste Priorität.

Ob Fluggäste, die versehentlich einen verbotenen Bereich betreten, Kriminelle, die dies vorsätzlich tun, Fahrzeuge, die falsch abgestellt werden, oder Pakete, die zu lange unbeaufsichtigt stehen gelassen werden. Sicherheit wird an Flughäfen groß geschrieben.

Viele Komponenten spielen eine Rolle bei der Sicherheit an Flughäfen: Polizei, Behörden, Fluggesellschaften, Händler, Reisende. Für sie alle ist Sicherheit ein wichtiges Thema.

Sie benötigen einen sechsten Sinn, um die Sicherheit zu gewährleisten. Oder Tausende intelligenter Kameras, die nahtlos integriert und immer und überall relevante Aktivitäten erfassen.

So entgeht Ihnen nichts.

Sicherheit an 100 Flughäfen.

Unsere Kameras sehen alles, selbst Gesichter in absoluter Dunkelheit.

Mit unserem System können Sie Tausende Kameras überwachen und aufzeichnen – standortunabhängig und simultan. Ihnen entgeht nichts.

Und da absolute Zuverlässigkeit an Flughäfen ein Muss ist, haben wir ein System ohne zentralen Ausfallpunkt entwickelt, das leichter zu bedienen ist als ein Fernseher.

Intelligenz ist der Schlüssel zur Sicherheit.

Bei Inaktivität fahren unsere SMART.core™-Kameras ihre Leistung auf 1 B/s herunter. Werden Aktivitäten erfasst, wechseln die Kameras umgehend zu 30 B/s. Auf diese Weise wird mit minimalem Speicherbedarf ein Maximum an Informationen erfasst.

Dank integrierter Smart Analytics-Funktionalität erhalten Sie eine Warnmeldung, wenn zurückgelassene oder verdächtig lange nicht bewegte Objekte erfasst werden.

Sicherheit in Innen- und Außenbereichen.

Durch dieselben analytischen Prozesse werden Sie auf zunehmende Menschenmassen im Flughafengebäude aufmerksam gemacht. Und die Bewegungserkennung erfasst Personen, die unerlaubterweise gesperrte Bereiche betreten. Dank Gegenrichtungserkennung werden Personen erkannt, die im Sicherheitsbereich in die falsche Richtung gehen.

In Außenbereichen können Sie virtuelle Linien zum Perimeterschutz des Flughafens oder entlang einer Straße ziehen, um Kriminelle oder unaufmerksame Autofahrer zu erfassen.

Und da das IndigoVision Managementsystem mit Desktop-PCs und Smartphones kompatibel ist, können Sie all das sowohl von Ihrem Schreibtisch als auch von unterwegs steuern. Sie sehen alles und hören alles. Sie und Ihr Flughafen sind in sicheren Händen.

Sicherheit ist ein wunderbares Gefühl, besonders an Flughäfen.  Rufen Sie uns jetzt an, um auch die Sicherheit an Ihrem Flughafen zu erhöhen.

Jetblue-Video-thumb

Video

IndigoVision und JetBlue

Ultra 5K Virtual Cameras thumb

Video

Flughafen Birmingham

Is-Your-Airport-Ready-For-Your-Growth-Strategy_icon

eBook

Ist Ihr Flughafen optimal gesichert?

Back To Top
X