skip to Main Content
UK: +44 131 475 7200
USA: +1 732 662 6445
  • en
  • fr
  • de
  • pt-br
  • es
Universität Loughborough Vertraut Für Upgrade Des Videoüberwachungssystems Auf IndigoVision
Universität Loughborough, England, Vereinigtes Königreich

Universität Loughborough vertraut für Upgrade des Videoüberwachungssystems auf IndigoVision

IndigoVision war erneut die erste Wahl für das Upgrade eines Videoüberwachungssystems, diesmal bei der Loughborough University. Die Ausschreibung erfolgte über das ESPO-Portal, und die Vertragserfüllung übernahm OpenView Security Solutions (OSS), ein geschätzter IndigoVision Vertragspartner und führender unabhängiger Anbieter von Sicherheits- und IT-Infrastrukturlösungen in Großbritannien.

Die Universität Loughborough wurde im Jahr 1909 gegründet. Inzwischen nutzen 17.975 Studenten und 3.787 Mitarbeiter den Campus, und durch ein Upgrade des Videoüberwachungssystems muss ein angemessener Schutz dieser Menschen und ihrer Besucher beim Lernen, Lehren und Leben auf dem Gelände gewährleistet werden.

The security upgrade included the use of several innovative IndigoVision products including:

  • Control Center – Mit der Sicherheitsmanagementsoftware von IndigoVision kann das Sicherheitspersonal der Universität Loughborough mühelos Videofunktionen, Zugangskontrolle und Alarme auf dem Campus verwalten. Die Software wird über die neueste Hochgeschwindigkeits-IP-Technologie in die bestehende IT-Infrastruktur eingebunden.
  • Enterprise NVR-AS 4000 – Die Enterprise NVR-AS 4000 von IndigoVision sind in einer Server-Farm im IT-Netzwerk der Universität installiert und können Aufzeichnungen von mehreren Tagen speichern. Eine Failover-Einheit sorgt für Ausfallsicherheit rund um die Uhr.
  • Frontline 2 – Die Lösung von IndigoVision für am Körper getragene Videokameras ermöglicht dem Sicherheitspersonal die mobile Erfassung von Vorfällen auf dem gesamten Campus, wann und wo sie auch auftreten. FrontLine 2-Aufzeichnungen sind vollständig in Control Center integriert, sodass sie mühelos abgerufen und ausgewertet werden können.

Andrew Burgess, Director of Infrastructure & Commercial Services bei der Loughborough University, sagt zum Upgrade: „OpenView Security Solutions arbeitete eng mit unserem IT-Team zusammen, um sicherzustellen, dass der gesamte Upgrade-Prozess ohne Dienstausfälle erfolgte. Das neue System bot umgehend betriebliche Vorteile, weil es einfacher zu verwenden und zu verwalten ist. Die erhöhte Sicherheit für den gesamten Campus trägt zur Verringerung der gemeldeten Vorfälle bei und schützt Studenten, Mitarbeiter und Besucher.“

Weitere Informationen zu Control Center und den weiteren bei der Universität Loughborough eingesetzten Produkte finden Sie hier oder indem Sie uns direkt kontaktieren.

Back To Top
X